Hilfsnavigation

Die Lage des Amtes Schönberger-Land (Karte)

Online-Dienste

Logo nPA

Zentrale Vermittlung

Zentrale Vermittlung des Amtes Schönberger Land
Telefon 038828 330-0
Fax 038828 330-175

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Amtes Schönberger Land
Sie erreichen uns auch persönlich. Bitte besuchen Sie uns während der Öffnungszeiten oder vereinbaren Sie einen Termin.

Familienbroschüre

Titelseite Familienbroschüre
neu in der Verwaltung oder

Neuer Kommunal-Info-Plan

Infoplan
Den neuen Info-Plan für das Amt erhalten Sie ab sofort in der Verwaltung.

Gründung

Das Amt Schönberger Land hat sich zum 01. Januar 2004 aus den zuvor eigenständigen Verwaltungen Amt Schönberg-Land und der Stadt Schönberg gebildet. Zum 01. Januar 2005 kamen dann die Gemeinde Selmsdorf und die Stadt Dassow aus dem ehemaligen Amt Ostseestrand hinzu. Von der Amtsverwaltung werden mehr als 19.000 Einwohner betreut. Der Verwaltungssitz des Amtes befindet sich in der Stadt Schönberg.

Aufgaben

Das Amt ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, das aus Gemeinden des Landkreises Nordwestmecklenburg besteht. Es dient der Stärkung der gemeindlichen Selbstverwaltung im ländlichen Raum. Das Amt bereitet im Einvernehmen mit dem Bürgermeister die Beschlüsse und Entscheidungen der Gemeindeorgane vor und führt sie aus. Das Amt besorgt die Kassengeschäfte und führt das Rechnungswesen sowie die Veranlagung und Erhebung der Gemeindeabgaben für die amtsangehörigen Gemeinden. Es bereitet für diese die Aufstellung der Haushaltspläne vor. Das Amt ist Träger der Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises, d. h. es erledigt öffentlichen Aufgaben die durch Gesetz oder Rechtsverordnung zur Erfüllung nach Weisung übertragen werden.

Organe

Organe des Amtes sind der Amtsausschuss und der Amtsvorsteher. Der Amtsausschuss ist das oberste Willensbildungs- und Beschlussorgan des Amtes sowie oberste Dienstbehörde. Er bestellt den leitenden Verwaltungsbeamten. Der Amtsvorsteher führt den Vorsitz im Amtsausschuss. Er vertritt den Amtsausschuss nach außen. Der Amtsvorsteher leitet die Verwaltung des Amtes. Er bereitet die Beschlüsse des Amtsauschusses vor und führt sie aus. Der Amtsvorsteher führt die Aufgaben des übertragenen Wirkungskreises durch.