Hilfsnavigation

Die Lage von Schönberg im Amt Schönberger-Land

Ernst Barlach über den Schönberger Oberteich

Hinterm Haus der Teich war eine Welt voller Wunder...

Schönberger Musiksommer

musikrandbox
Musik in der St. Laurentius-Kirche. Jedes Jahr im Sommer finden eine Reihe von Konzerten statt.

Museum des Ratzeburger Landes

Stube
Both 
Liebe Gäste,

der Blick in die Stube des Schulzenhauses zeigt einen kleinen Einblick in unsere Arbeitsfelder des Sammelns, Bewahrens und Forschens. Das Team des Volkskundemuseums in Schönberg erwartet Sie Dienstag bis Donnerstag und am Sonnaben jeweils von 13:00 bis 18:00 Uhr (Mai bis Oktober). Voranmeldungen sind zu vereinbaren.

Unsere Kindertagesstätten

Der Träger folgender Kindertagesstätten ist der Verein "Haus des Kindes" e.V.

Integrative Kindertagesstätte "Regenbogen"

Leitung: Frau Hoffmann
Lübecker Straße 26b
23923 Schönberg
Telefon: 038828-24821
eMail: regenbogen@vereinhausdeskindes.de
Plätze: Krippenplätze 30 / Kindergarten 24 davon 4 integrativ
Alle Plätze belegt (Stand: 31.August 2011)

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 6.00 Uhr - 17.00 Uhr, Freitag 6.00 Uhr - 16.00 Uhr


"Ein Wunder am Himmel ist der Regenbogen, Wunder unseres Hauses sind unsere Kinder..."

...und deshalb ist unser Haus ein Ort, in dem sich unsere Kinder geborgen, angenommen und wohl fühlen können. Wir sind eine integrative Einrichtung mit Krippen-, Regel- und integrativer Gruppe.

Bei uns können alle Kinder, ob gesunde, behinderte oder aus anderen Kulturen gemeinsam spielen und lernen. Dafür geben wir ihnen so viel zeit, wie sie benötigen,

- Zeit, zum Ausprobieren

- Zeit, um neugierig entdecken zu können

- Zeit, um Vertrauen und Beziehungen aufzubauen

- Zeit, um Grenzen zu erfahren 

- Zeit, um Normen und Regeln zu erleben

- Zeit, durch äußere Ordnung innere zu finden

- Zeit, um sprachlich kommunizieren zu können und

- Zeit, ihren Bewegungsdrang auszuleben.

Kinder werden bei uns so angenommen wie sie sind - mit all ihren Stärken und Schwächen. Es ist uns wichtig, die Kinder da abzuholen, wo sie stehen. Auf ihre Bedürfnisse und Wünsche stellen wir uns ein, und das wiederum bringt auch Spontanität in unser tägliches Leben. Es ist uns sehr wichtig, unseren Kindern Werte zu vermitteln und bei ihnen ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln. So machen wir sie für's Leben fit.


Kindertagesstätte Kinderhaus "Am Oberteich"

Leitung: Frau Nitz
Amtsstraße 06
23923 Schönberg
Telefon:  038828-21919
eMail: elke.nitz@vereinhausdeskindes.de
Plätze: 56 Kindergarten / 90 Hort

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 6.00 Uhr - 17.00 Uhr
        Fr: 6.00 Uhr - 16.00 Uhr

In unserem Haus wird nach dem offenen Konzept gearbeitet, d.h. es gibt keine festen Gruppen. Kindergarten- und Hortkinder bekommen gemeinsam die Gelegenheit zu forschen, sich kreativ entwickeln zu können, sich auszuprobieren, Freundschaften zu bilden und auftretende Probleme immer selbständiger zu lösen. Hierbei können die „ Kleinen“ von den „ Größeren“ lernen und die  „Größeren“ lernen den „ Kleinen“ zu helfen und sie zu unterstützen.
Die Kinder können zwischen verschiedenen Funktionsräumen wählen. Am Vormittag nutzen die Kindergartenkinder alle Funktionsräume für ihre Angebote, Projekte und ihr Spiel.
Durch unsere Arbeit möchten wir erreichen, dass sich die Kinder in unserem Haus geborgen fühlen, Spaß und Freude haben.
Die Gestaltung des Tages in Verantwortung der Kinder ist uns ein wichtiges Anliegen. Da sich im Vorschul- und Grundschulalter besondere Interessen, Neigungen und auch Charakterzüge herausbilden, ist es für uns wichtig, dass wir den Kindern helfen ihren eigenen Weg zu finden.

Intergrative Kindertagesstätte "Haus des Kindes"

Integrative Kindertagesstätte
„Haus des Kindes“


Leitung: Frau Rehbach
Lübecker Straße 9
23923 Schönberg
Telefon: 038828-22423
eMail: kindertagesstaette@vereinhausdeskindes.de                                               
Plätze:  69 belegt / 0 frei (Stand: März 2011)

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 6.00 Uhr - 17.00 Uhr

Das Wohl aller Kinder, ihre Achtung und Förderung stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.
Bei uns können die Kinder fantasievoll spielen, eigenverantwortlich handeln, und schöpferisch arbeiten. Das Spiel der Kinder ist ein Teil ihres Lebens und ist in unserer Einrichtung das Wichtigste.
In gezielten Lernangeboten wird bei den Kindern ein Lernen mit allen Sinnen angeregt und eine Schulvorbereitung vom ersten Tag an gesichert.
Unser Kindergarten gestaltet durch die Integrationsarbeit das Zusammenleben mit entwicklungsverzögerten und verhaltensauffälligen Kindern.
Das soziale Lernen und die individuelle Förderung sind ein sinnvolles Angebot für alle Kinder und bilden die Grundlage für gegenseitige Achtung und Anerkennung.
Auf die Zusammenarbeit mit Eltern legen wir großen Wert. Sie gestaltet sich durch gegenseitige Akzeptanz und partnerschaftliches Miteinander.
Unser großes Außengelände lädt zum kreativen Spielen und sportlichen Aktivitäten ein.
Ihr Kind kann hier mit anderen Kindern Kontakt aufnehmen.
Eine besondere Attraktion ist die Versorgung und Pflege unserer Hauskaninchen.